In Lesetipp, News

Was Kryptokatzen mit Versicherungen zu tun haben

Der Bitcoin-Kurs geht seit Monaten steil, Blockchain ist das Thema der Stunde. Auch in der Versicherungsbranche. Deshalb stellt sich immer häufiger die Frage, welche wirklich sinnvollen Ansätze es bislang gibt, um die Technologie wertschöpfend für das Unternehmen zu nutzen? Ein lohnenswerter Ansatz sind sogenannte Smart Contracts.

Die AXA Frankreich wagt in diesem Zusammenhang einen bemerkenswerten Vorstoß. Was sich genau dahinter verbirgt und was Kryptokatzen (CryptoKitties) damit zu tun haben, erfahren Sie in nachfolgendem Blogartikel von CryptoAmbit – spannend geschrieben und absolut empfehlenswert:

https://www.cryptoambit.com/blog/ethereum

Neueste Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen